Rezepte

Image

BANANENEIS MIT ERDNUSSMUS UND KAKAONIBS

Schönes Wetter bedeutet viel Eis! Möchtest du deinen eisigen Snack einfach, lecker und gesund selber machen? Dieses vegane Eis ist ein Klassiker!

So bereitest du es zu

Banane (4)

Lebkuchengewürz (1/2 TL)

Kakaonibs (1 EL)

Erdnussmus (1 EL)

So bereitest du es zu

1. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Über Nacht in den Gefrierschrank stellen.

2. Mixe die Bananen zusammen mit den Lebkuchengewürzen zu einer gleichmäßigen, eisigen Substanz im Standmixer.

3. Zum Schluss die Kakaonibs dazugeben und kurz pulsieren lassen, bis alles gut vermischt ist.

4. Mische das Erdnussmus mit einem Messer locker mit der Bananencreme, damit das Erdnussmus sichtbar bleibt und du einen Marmoreffekt erhältst.

5. Das Eis ist am besten, wenn du es sofort isst oder für eine weitere Stunde (oder 2) in den Gefrierschrank stellst, bis es die richtige Konsistenz hat.

Teile: